Camping News Wochenrückblick – KW10/2018

Camping News Wochenrückblick – KW10/2018

Buchvorstellung – Hit the Road. Vans, Nomaden und Abenteuer | Fahrverbote für Dieselfahrzeuge und die vielen Ausnahmen | Bundesweite Analyse: die gefährlichsten Pflaster für Wohnmobile und Wohnwagen in Deutschland | Gryta Camping in Norwegen – klein aber fein – Platzvorstellung…  

Buchvorstellung – Hit the Road. Vans, Nomaden und Abenteuer

Egal ob Wochenendtrip, Europareise oder Weltrundreise: Hit The Road präsentiert moderne Nomaden, ihre Abenteuer und ihre Fahrzeuge.


Mit dem Wohnmobil fremde Länder bereisen, neue Landeskulturen entdecken und den Alltag hinter sich lassen – mit spannenden Fotos und informativen Details dokumentiert.

Hit The Road. Vans, Nomaden und Abenteuer

Hit The Road. Vans, Nomaden und Abenteuer
Hit The Road. Vans, Nomaden und Abenteuer*
von Die Gestalten Verlag

Vans, Nomaden und AbenteuerGebundenes BuchOb Wochenendausflug, Europa-Trip oder eine Reise um die Welt: Hit The Road stellt moderne Nomaden, ihre Abenteuer und Fahrzeuge vor. Mit dem eigenen Auto unbekannte Länder entdecken, neue Kulturen kennenlernen und dabei den Alltags hinter sich lassen ­­­- mit faszinierenden Fotografien und informativen Details dokumentiert Hit the Road, wie sich die Fr...

Prime  Preis: € 35,00 Jetzt auf Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 15. Mai 2021 um 07:05 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Hit the Road präsentiert die Freiheit auf vier Rädern:

  • in einem VW T4-Bus von Spanien bis zur nördlichsten Spitze Schottlands reist ein junges Paar
  • eine vierköpfige Familie, die sich vom Alltag verabschiedet und mit einem Land Rover Defender 130 die Welt bereist
  • eine 20.000 km lange Reise von England nach Kapstadt in einem Porsche 944

Hit the Road bündelt die ungewöhnlichsten Reiseerfahrungen, erzählt von leidenschaftlichen Abenteurern und präsentiert ihre individuellen Fahrzeuge – vom klassischen Volkswagen Wohnmobil über liebevoll restaurierte Airstream-Anhänger bis hin zu allradgetriebenen Fahrzeugen.

Mit atemberaubenden Fotos, hilfreichen Tipps und leckeren Rezepten für unterwegs bietet Hit the Road die richtige Inspiration für das nächste Abenteuer.


Bei Fahrverboten wird es viele Ausnahmen geben

Am Dienstag hat das Bundesverwaltungsgericht den Weg frei gemacht für die Einführung von Fahrverboten für Millionen deutscher Diesel-Pkw in Städten.

Wenn die Luft nicht sauberer wird, sind Fahrverbote als letztes Mittel erlaubt, sagten die Richter. Fahrverbote müssten jedoch verhältnismäßig sein und sollten nicht über Nacht eingeführt werden.

So weit, so gut – aber wie kann ein solches Fahrverbot kontrolliert werden? Wen kümmert es überhaupt? Welche Ausnahmen gibt es? Und: Werden die Eigentümer überhaupt ein Fahrverbot einhalten?

Fahrverbote für Dieselautos in Städten

Fahrverbote für Dieselautos in Städten | Bild: Behörde für Umwelt und Energie/Hamburg

Als letzte Maßnahme dürfen Kommunen Fahrverbote für Dieselfahrzeuge anordnen. Völlig unklar ist, wie diese umgesetzt und kontrolliert werden sollen. Doch das sind nicht die einzigen Fragen, die beim Dieselfahrverbot unbeantwortet bleiben.

Quelle: Bei Fahrverboten wird es viele Ausnahmen geben


Bundesweite Analyse: Das sind die gefährlichsten Pflaster für Wohnmobil und Wohnwagen in Deutschland

Neben konventionellen Autos rücken Reisemobile und Wohnwagen immer mehr in den Mittelpunkt der Aufmerksamkeit von Dieben, Brandstiftern und Vandalen.


Die Kriminalstatistik liefert jedoch keine Informationen über die Regionen, in denen sie für die Besitzer von Wohnmobilen besonders gefährlich ist.

Eine Analyse von Campanda (www.campanda.de), der weltweit größten Plattform für die Vermietung von Wohnmobilen und Campern, kommt zu dem Ergebnis, dass Nordrhein-Westfalen die meisten Verstöße im Zusammenhang mit Campingfahrzeugen aufweist.

Die gesamte Studie kannst du hier aufrufen: die gefährlichsten Stellplätze für Wohnmobile in Deutschland

Die meisten Delikte in Nordrhein-Westfalen

Die meisten Delikte in Nordrhein-Westfalen | Bild: campanda.de

Das eigene Grundstück ist einer der unsichersten Stellplätze

Das eigene Grundstück ist einer der unsichersten Stellplätze | Bild: campanda.de

Die Campanda-Analyse: In welchen Regionen Deutschlands werden die meisten Straftaten im Zusammenhang mit Campern begangen? Wo müssen sich Wohnwagen- und Wohnmobilbesitzer besonders vor Diebstahl, Brandstiftung und Vandalismus schützen?

Quelle: Bundesweite Analyse: Das sind die gefährlichsten Pflaster für Wohnwagen in Deutschland | Wohnmobil-Magazin für Besitzer und Reisende | Campanda


Gryta Camping in Norwegen: Kleiner Platz mit toller Aussicht

Der Oldensee schimmert blau und grün direkt vor dem Wohnwagen und verführt zu einer Bootstour oder einem sehr erfrischenden Bad – das Gletscherwasser hat leider keine Badewannentemperatur.

Aber auch Naturliebhaber kommen auf ihre Kosten. Umgeben von Gletscherseen, Wasserfällen und der eindrucksvollen Bergkulisse stehen die Camper auf drei Rasenterrassen.

Klein, aber fein – kleiner Platz mit toller Aussicht

Den ausführlichen Beitrag findest du hier: kleiner Platz mit toller Aussicht

GRYTA CAMPING IN NORWEGEN

GRYTA CAMPING IN NORWEGEN | Bild: caravaning.de

Die Natur spielt hier die Hauptrolle: Vor grandioser Berg- und Gletscherkulisse am Oldevatnet liegt Gryta Camping. Der See lädt Urlauber zum Schwimmen ein, und am Platz kann man für eine entspannte Angeltour Ruderboote ausleihen.

Quelle: Gryta Camping in Norwegen: Kleiner Platz mit toller Aussicht


Hinweis: mit * gekennzeichnete Links sind Affiliatelinks. Bestellst Du etwas über solch einen Link, erhalten wir eine Provision. Für dich entstehen keine zusätzlichen Kosten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.