Camping News Wochenrückblick – KW11/2018

Camping News Wochenrückblick – KW11/2018

Steuerung deiner ALDE Heizung jetzt über die Truma Smartphone-App möglich | Wohnwagen Sterckeman Alize Evasion 550 CP im Test | Campingplatz-Tipp Poseidon Beach in Griechenland | Wohnmobil von Dethleffs – rein elektrisch fahrendes Wohnmobil…


Truma Smartphone-App steuert deine ALDE Heizung

Das Smartphone kann zur Steuerung vieler Dinge verwendet werden, einschließlich der Raumtemperatur im Wohnmobil. So haben die Hersteller von Heizungen und Klimaanlagen nun die passenden Geräte im Programm. So bietet Truma beispielsweise praktische Komplettsysteme an.


Mit Beginn dieses Frühjahrs wird es möglich sein, die Heizung Alde Compact 3020 HE in das System zu integrieren. Dies ist besonders interessant für Alde-Kunden, die bereits eine Truma-Klimaanlage oder eine Truma LevelControl einsetzen. Jetzt können alle Geräte bequem über das iNet-System bedient werden: Steuerung der Heizung und Klimatisierung, Einstellung der Klimaautomatik und Abfrage der Gasversorgung – alles über eine App.

Hierzu wird die iNet Box einfach an die Heizung angeschlossen. Dazu ist das neue Bedienteil von Truma erforderlich. Das iNet-Ready Logo, das beim Einschalten der Bedieneinheit erscheint, zeigt an, dass das System dafür bereits geeignet ist. Wenn das Logo fehlt, ist das Touchpanel nicht iNet-fähig und muss ersetzt werden. Dies gilt für alle Compact 3020 HE-Heizgeräte von 04/2014 bis 04/2018, ältere Alde Compact 3010-Modelle können nicht mit dem iNet-System nachgerüstet werden.

Mit der Truma App können Alde-Anwender die wichtigsten Funktionen ihrer Heizung einfach und komfortabel per Smartphone bedienen: Raumtemperatur, Warmwasser und Nachtabsenkung einstellen.

In der App kannst du außerdem auswählen, ob das Gerät vorzugsweise mit Gas oder den 230 V-Heizelementen betrieben werden soll und welcher Temperaturfühler die Steuerung übernimmt.

Hast du eine Truma-Klimaanlage im Fahrzeug, steht dir die Klimaautomatik zur Verfügung. Sie soll die Temperatur im Reisemobil oder Caravan bei jedem Wetter automatisch konstant halten.

Truma App zur Steuerung von Heizung und Klimaanlage
Truma App zur Steuerung von Heizung und Klimaanlage | Bild: Truma

Mit dem Smartphone lässt sich so Manches steuern, auch die Temperatur in der rollenden Wohnung. Hersteller von Heizungen und Klimageräten haben mittlerweile kompatible Geräte im Programm. Beispielsweise bietet die Firma Truma komfortable Komplettlösungen an.

Quelle: Smartphone sorgt für Wohlfühl-Temperatur – Auto


Sterckeman Alizé Evasion 550 CP im Test

In der kalten Jahreszeit direkt hinter dem Ostseedeich. Wind und Kälte. Grund genug, um mehr Zeit in einem Wohnwagen als an der Strandpromenade zu verbringen. Das winterliche Ostseewetter schafft übrigens ideale Voraussetzungen, um den neuen Sterckeman Alizé Evasion 550 CP auf Herz und Nieren zu prüfen: Immerhin verspricht er mit 30 mm starken Wänden aus GfK XPS-Schaumsandwich, Rahmenfenstern und leistungsstarker Combi-6-Heizung eine hervorragende Wintertauglichkeit.

…zum Testbericht


Sterckeman Alizé Evasion 550 CP im Test
Sterckeman Alizé Evasion 550 CP im Test | Bild: Philipp Heise – caravaning.de

Bei seinem Flaggschiff Alizé Evasion 550 CP übernimmt Sterckeman Technik und Grundriss vom Reisemobil. Und so ging es mit Queensbett, Raumbad, Combi-Heizung und XPS-Dämmung zum Wintertest hinter den Deich.

Quelle: Sterckeman Alizé Evasion 550 CP im Test: Mit hochwertiger Bordtechnik an Bord


Campingplatz-Tipp Griechenland: Camping Poseidon Beach

Auf dem sorgfältig gepflegten Campingplatz Poseidon Beach wurde viel Wert auf ein schönes, reich bepflanztes Gelände gelegt. Die Tatsache, dass es kein Animationsprogramm gibt, wird hier kaum jemandem fehlen.

Die Stellplätze sind auf Gras und Sand eingerichtet, Waschmaschinen und Wäschetrockner sind ebenfalls vorhanden.

Ein langer Sandstrand sorgt für erholsame Stunden. Man kann auch sehr gut schnorcheln oder sich aufs Surfbrett stellen. Das archäologische Museum von Larissa bietet Abwechslung.

Der Campingplatz eignet sich ideal als Etappenziel auf dem Weg nach Süden.

Campingtipp Poseidon Beach in Griechenland
Campingtipp Poseidon Beach in Griechenland | Bild: caravaning.de

Wer ein schattiges Plätzchen unter südlicher Sonne Griechenlands sucht, der ist auf dem Camping Poseidon Beach richtig. Viel Grün und ein schöner Sandstrand prägen die Anlage. Platznah gibt es Freizeitmöglichkeiten für Wassersportler.

Quelle: Campingplatz-Tipp Griechenland: Camping Poseidon Beach


Wohnmobilhersteller in Isny bastelt an erstem rein elektrisch fahrenden Wohnmobil

Das auf einem Iveco-Chassis basierende „e-home“ verfügt über einen Elektromotor. Es unterscheidet sich optisch von herkömmlichen Reisemobilen. Rundum ist es mit dünnen Solarzellen bestückt. Das sind 31 Quadratmeter. Diese Module, die bis zu 3000 Watt Leistung erzeugen können, sollen alle Geräte und Einrichtungen im Wohnbereich mit Strom versorgen.

…zum Bericht

Das "E-Home" von Dethleffs auf Iveco-Basis
Das „E-Home“ von Dethleffs auf Iveco-Basis | Bild: Matthias Becker – all-in.de

Paris denkt über ein Diesel-Verbot ab 2020 nach. München und Stuttgart haben enorme Probleme mit dem Feinstaub. Norwegen will ab 2025 alle Verbrennungsmotoren von den Straßen verbannen. Die Pkw-Hersteller reagieren auf solche Szenarien und Ankündigungen und haben Fahrzeuge mit Elektromotoren auf den Markt gebracht.

Quelle: Versuchsobjekt: Wohnmobilhersteller in Isny bastelt an erstem rein elektrisch fahrenden Wohnmobil


Hinweis: mit * gekennzeichnete Links sind Affiliatelinks. Bestellst Du etwas über solch einen Link, erhalten wir eine Provision. Für dich entstehen keine zusätzlichen Kosten.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.