Gasflaschen Füllstandsanzeige Level Control von TRUMA

    Wer von euch weiß wie viel Gas in seiner Gasflasche noch ist? Ist ja klar. Wenn aus der Flasche nichts mehr rauskommt, ist sie dann wohl leer 🙂 Spätestens wenn man dann raus muss, weil die Gasflasche leer gelaufen ist ( das passiert wie ich es aus Erfahrung kenne meistens nachts beim Wintercamping) und sich dabei die Finger abfriert, sucht man nach einer geeigneten Lösung.

    Truma LevelControl macht das Leben einfacher…

    Aber das lässt sich heutzutage auch eleganter lösen. Die Firma Truma hat die Gasflaschen Füllstandsanzeige LevelControl auf den Markt gebracht. Dieses Gerät ermittelt den Gasfüllstand deiner Gasflasche exakt und komfortabel per App.

    Du erhältst damit einen detaillierten Überblick über den Gasvorrat so präzise wie nie zuvor.

    Gasvorrat per Bluetooth und SMS abfragen

    Die App zeigt dir nicht nur den Füllstand der Flasche in Prozent und die Gasmenge in Kilo an, sondern sie informiert dich auch darüber, für wie lange das Gas noch ausreicht.

    Doch wie funktioniert das Ganze?

    Das kleine, handliche Gerät misst mittels Ultraschall, wie viel Gas sich in der Flasche befindet und überträgt die Daten per Bluetooth an die Truma iNet Box, die du hoffentlich in deinem Wohnmobil bereits installiert hast, wenn nicht, musst du sie dir noch zusätzlich zulegen.

    Die Box sendet die gesammelten Informationen auf dein Tablet oder auf dein Smartphone. Das geschieht in Wohnmobil oder in der Nähe des Wohnmobils per Bluetooth und via SMS von unterwegs.

    gasflasche mit truma level control

    Welche Informationen kann ich ablesen ?

    Folgende Informationen werden dann übertragen:

    • Gasflaschen Füllstandsanzeige in Prozent
    • Gasmenge in Kilogramm
    • Restlaufzeit in Tagen
    • Batterie Zustand des LevelControls
    • SMS-Alarm, wenn sich nur noch wenig Gas in der Flasche befindet

    Falls du zwei Gasflaschen im Einsatz hast, kannst du sie beide parallel verwenden. Die App zeigt dann den Füllstand von Flasche eins und zwei an.

    Für die Gasflaschen Füllstandsmessung brauchst du das Grundgerät LevelControl, eine Gasflasche aus Stahl oder Aluminium, die Truma App auf dem Smartphone oder Tablett mit einem aktuellen Betriebssystem und natürlich die Truma iNet Box.



    Truma LevelControl Einbau

    Laut dem Hersteller Truma, soll diese Ultraschallmessung ein viel genaueres Ergebnis liefern als die bisherigen Messmethoden.

    Das kleine, handliche Gerät ist kleiner als der Boden der Gasflasche und braucht keinen zusätzlichen Platz im Gaskasten. Das Gerät haftet am Boden der Gasflasche durch einen starken Magneten. Zur Befestigung an Aluminiumgasflaschen bietet Truma einen Adapter in Form eines Spannbleches an.

    Damit das Gerät beim Flaschentausch nicht am Flaschenboden vergessen wird, liefert Truma ein magnetisches Hinweisschild in gelber Farbe mit.

    Bei Aluflaschen muss das Schild mit einer Schnur über die Flasche gehängt werden.

    Die Ultraschallimpulse werden von unten nach oben durch die Flasche gesendet und kommen nach einiger Zeit zum Sendegerät zurück. Anhand dieser Zeit die zwischen dem Aussenden des Signals und dem Empfang des selbigen, ermittelt das Gerät den aktuellen Füllstand der Gasflasche.

    Welche Gasflaschen sind dafür geeignet ?

    Mit der App wird der Level Control auf die verwendete Gasflasche angepasst.

    Ca. 26 gängige europäische Stahl- und Alu-Gasflaschen sind in der Software hinterlegt. So können Gasflaschen aus unterschiedlichen Ländern klar zugeordnet und individuell benannt werden.

    Falls eine Gasflasche nicht in der Datenbank vorhanden ist, ist es möglich eine eigene Variante zu definieren.

    Ist die Gasflasche gewählt, konfiguriert sich der Sensor individuell auf deren Größe und Bauform. Das Gerät ist für Gasflaschen von 5-33 kg geeignet.

    Der Truma LevelControl wird über zwei AAA Batterien betrieben und soll etwa ein Jahr lang halten. Die Reichweite des Grundgerätes beträgt etwa 10 m. Der LevelControl schaltet sich von selbst aus wenn der Gasfüllstand eine gewisse Zeit stagniert (kein Verbrauch).

    Das Gerät ist ab August 2017 zum Preis von circa 149 € im Fachhandel erhältlich und wird erstmals auf dem Caravan Salon in Düsseldorf präsentiert.

     

    Zusammenfassung:

    • Gasflaschen Füllstandsanzeige zum Messen des Gasflascheninhalts mittels Ultraschall
    • die gemessenen Daten werden per Bluetooth an die Truma iNet Box übertragen (nicht im Lieferumfang) und von dort aus aufs Smartphone oder Tablet (App kostenlos erhältlich)
    • Übertragung erfolgt im Wohnmobil/Wohnwagen oder in der Nähe des Fahrzeugs per Bluetooth, unterwegs per SMS
    • in der App wird ein Überblick über den Füllzustand der Flasche und die verbleibende Restzeit angezeigt
    • einfache Inbetriebnahme in wenigen Schritten
    • 26 gängige europäische Gasflaschenformate vordefiniert, weitere lassen sich einfach definieren
    • haftet durch einen starken Magneten am Flaschenboden, für Aluminium Gasflaschen ist ein zusätzliches Spannblech notwendig (nicht im Lieferumfang)
    • es können bis zu 2 Flaschen parallel betrieben werden (die App zeigt dann den Zustand von beiden Flaschen an)

     

    Was wird in der App angezeigt ?

    • Füllstand in %
    • Gasmenge in kg
    • Restlaufzeit in Tagen
    • Batteriezustand des LevelControls
    • SMS-Alarm bei zu wenig Gas in der Flasche

     

    Was benötigt man für die Füllstandsmessung ?

    • das Grundgerät Truma LevelControl
    • eine Gasflasche (Stahl oder Alu)
    • Truma App (kostenlos erhältlich)
    • die “Schaltzentrale” Truma iNet Box (nicht im Lieferumfang)

     

    Fazit:

    Das Gerät ist trotz den oben genannten Nachteilen mein Favorit.

    Es zeigt zuverlässig den Gasfüllstand von bis zu 2 Gasflaschen auf einmal an, ist einfach zu montieren und bequem zu bedienen. Einfacher geht es nicht.

    Auf dem Weg zum “smarten Wohnmobil” ist Truma hier einen großen Schritt näher gekommen 🙂

    Der Preis ist mit ca. 149,00 Euro/ Gasflasche moderat, man muss nicht gleich beide Gasflaschen gleichzeitig anschließen ! Ein Gerät reicht voll aus …

    Technische Daten:
    • Gesamtlänge: ca. 185 mm
    • Gesamtbreite: ca. 73 mm
    • Bauhöhe: ca. 16 mm
    • Spannungsversorgung: 3 V DC / 2 x 1,5 V Batterien (Alkali, LR03, AAA)
    • Stromaufnahme: Betrieb max. 70 mA
    • Ruhestromaufnahme: 0,001 mA
    • Gewicht inkl. Batterien: ca. 128 g
    • Schnittstellen: Bluetooth (Kl. 2) 2400 MHz bis 2483,5 MHz max. 4,4 dB (2,75 mW)
    • Betriebstemperatur: -20 °C bis +50 °C
    • Gasflaschengröße: 5 kg bis 33 kg (Stahl- und Aluminium-Gasflaschen)
    • Gasart: Flüssiggas (Propan/Butan)
    Lieferumfang:
    • Truma LevelControl Grundgerät
    • 2 x Batterien
    • 1 x magnetisches Warnschild für die Gasflasche
    • 1 x Bedienungsanleitung
    Einbautipps:
    • Flaschenboden von Schmutz und Rost befreien (die Messung könnte sonst ungenau ausfallen)
    • Standfüsse für die Gasflasche nachrüsten (im Campingzubehörhandel erhältlich)
    • Riffelblech im Gaskasten kann den Bluetooth-Empfang stören
    • bei Erstinbetriebnahme die Gasflasche kurz ruhen lassen und nach dem Anschließen an die Gasleitung einmal kurz einen Verbraucher laufen lassen (z.B. Gasherd)
    Verfügbarkeit:

    Zur Zeit für ca. 150,00 Euro lieferbar über Amazon:

    Truma LevelControl - Gasinhaltsmessgerät*
    von truma
    • mit Truma LevelControl den Gasfüllstand per App abrufen
    • nur in Verbindung mit der Truma iNet Box nutzbar
    • schnelle und exakte Messung des Gasfüllstandes per Ultraschall
    • für Stahl und Alu-Gasflaschen von 200-350 mm Durchmesser geeignet
    • bis zu zwei Füllstandsmessgeräte parallel verwendbar
     Preis: € 136,00 Jetzt auf Amazon ansehen*
    Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
    Zuletzt aktualisiert am 20. September 2019 um 09:20 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

    P

    Vorteile

    • Exakte Messungen: Misst präzise den Füllstand von bis zu maximal 2 Flaschen
    • Komfortable Bedienung: leicht in Betrieb zu nehmen und bequem über App zu bedienen
    • Praktisch: hält mit den integrierten Magneten am Flaschenboden und lässt sich beim Flaschenwechsel einfach ablösen
    • Universell: funktioniert mit fast allen gängigen europäischen Stahl- und Aluminium-Gasflaschen (mit Spannblech)
    • einfache Montage und Inbetriebnahme
    O

    Nachteile:

    • Bluetooth-Signal: nur ca. 10 m Reichweite, kann unter Umständen auch durch z.B. Riffelblechverkleidung im Gaskasten gestört werden, dann hat man weniger als 10 m Reichweite
    • Truma iNet Box: leider nicht im Lieferumfang, muss nachgekauft werden (ohne funktioniert das nicht)
    • Wintercamping: die Messung kann im Winter bei vereisten Gasflaschen recht ungenau ausfallen
    • Anbringung: ist der Gasflaschenboden zu flach kann es zu einer Beschädigung des Gerätes kommen weil es am Boden schleift. Tipp: Einbau von Standfüssen für die Gasflasche um die Bodenfreiheit zu erhöhen

    Willst du immer aktuell informiert werden ? Folge mir doch !

    Alarmanlage Wohnmobil oder Wohnwagen von Carawarn

    Alarmanlage Wohnmobil und Wohnwagen von Carawarn sorgt für ein sicheres und angstfreies Schlafen im Fahrzeug, ohne die Angst überfallen zu werden. Noch bevor der Einbrecher die Tür des Wohnmobils/Wohnwagens aufbricht, geht die Carawarn Alarmanlage los und soll den Dieb vertreiben.