Das Thema der Vernetzung im Wohnmobil-Bereich wird von Firma Hymer GmbH & Co. KG entscheidend vorangetrieben. Mit einem neuen, smarten System verbindet Hymer die Steuerung zahlreicher Fahrzeugkomponenten und die Anzeige von Fahrzeuginformationen auf einer digitalen Plattform.




 


Hymer Connect App – für ein vernetztes Wohnmobil

Derzeit ist die Hymer Connect App in Verbindung mit einer zentralen Steuereinheit im Fahrzeug die bislang erste Vernetzungslösung dieser Art für das Reisemobil in der Branche. Sie ist serienmäßig in allen Hymer B-Klasse MasterLine-Modellen ab Modelljahr 2022 verfügbar und kann ab Februar 2021 für ausgewählte B-ML-Modelle ab Modelljahr 2020 nachgerüstet werden. Weitere vernetzte Elemente und intelligente Funktionen für die App werden folgen.

Die Hymer GmbH & Co. KG führt damit zahlreiche Fahrzeugkomponenten in einem intelligenten Ökosystem zusammen und ermöglicht eine komfortable Steuerung per Smartphone. Dank der langjährigen strategischen Partnerschaft mit Mercedes-Benz hat die Hymer Connect App einen weiteren Vorteil: als erster Hersteller überhaupt ermöglicht die Applikation den Zugriff auf Fahrzeuginformationen, wie zum Beispiel gefahrene Kilometer oder Serviceintervale.

Hymer Connect App – bequem, intuitiv und von überall steuerbar

Wenn man von einem Ausflug in die Stadt zurückkehrt, Heizung oder Klimaanlage aktivieren, die SAT-Anlage ausfahren und die Beleuchtung einschalten: mit wenigen Klicks lässt sich mit der Hymer Connect App die ideale Wohlfühlatmosphäre an Bord schaffen – von überall her.

Neben der fahrzeugnahen Kommunikation per Bluetooth ist die Steuerung auch per Mobilfunk in 30 europäischen Ländern ferngesteuert möglich. Tasten und Bedienfelder für die Fahrzeugkomponenten sind so in einer praktischen App gebündelt. Sie bleiben aber als manuelle Lösungen für all jene erhalten, die darauf nicht verzichten wollen.

In der App werden Szenarien für regelmäßig wiederkehrende Prozesse und Abläufe erstellt. Zum Beispiel ein Guten-Morgen- und ein Gute-Nacht-Szenario, das die Temperatur- und Lichtverhältnisse im Fahrzeug automatisch regelt, den Warmwasserboiler oder die SAT-Anlage entsprechend steuert.

Ebenso gibt es geeignete Szenarien für die Abfahrt zu Hause oder die erste Ankunft auf dem Campingplatz. Diese sind individuell an die jeweiligen Wünsche anpassbar, wobei auch eigene Szenarien hinzugefügt werden können. Eine besondere Rolle spielt dabei das Thema Beleuchtung, denn die Steuerung nimmt im Funktionsumfang des smarten Ökosystems einen eigenen Teil ein.

Helligkeit und Farbtemperatur der vierstufigen Ambientebeleuchtung lassen sich über die Hymer Connect App individuell steuern. Zudem können die Lichtverhältnisse außerhalb des Fahrzeugs im Tagesverlauf für eine optimale Wirkung auf den Biorhythmus berücksichtigt werden. Zum Beispiel in Form von aktivierendem Licht am höchsten Sonnenstand am Mittag oder beruhigendem Kaminlicht am Abend. Auch das Lichtkonzept wirkt sich entscheidend auf die wahrgenommene Qualität des Raumes aus und lässt den Innenraum großzügiger und geräumiger erscheinen als je zuvor.

HYMER Connect App

Bild: Hersteller Hymer

 

Hilfreiche Funktionen für mehr Komfort und Sicherheit

Gerade für Campingeinsteiger hilfreich: Checklisten unterstützen bei Aktivitäten, die zum ersten Mal oder nur selten durchgeführt werden und führen Schritt für Schritt durch die einzelnen Schritte. Auch in Sachen Sicherheit ist die Hymer Connect App ein verlässlicher Partner und informiert per Push-Benachrichtigung zum Beispiel über den Status der Zentralverriegelung oder warnt, wenn der Kühlschrank nicht richtig geschlossen wurde.

Auch Standardinformationen stehen zur Verfügung, zum Beispiel bei niedrigem Frischwasserstand oder kritischem Batteriezustand. Auch die Hymer-Service-Hotline ist bequem über die App erreichbar.

Intelligente Wohnraumregelung und umfassende Fahrzeuginformationen gebündelt auf einen Blick – diese Funktionen stehen künftig exklusiv für den Hymer B-Klasse MasterLine zur Verfügung und gehören ab Modelljahr 2022 zur Serienausstattung. Ab Februar 2021 können auch ausgewählte MasterLine-Modelle ab Modelljahr 2020 kostenpflichtig mit der Hard- und Software nachgerüstet werden. Ab diesem Zeitpunkt steht die Hymer Connect App auch im Apple App Store und Google Play Store kostenlos zum Download bereit.

HYMER Connect App

Bild: Hersteller Hymer

Dieser Funktionsumfang ist jedoch nur der Anfang der Hymer Connect App. Entsprechende zertifizierte Komponenten von Hymer-Originalteilen lassen sich künftig problemlos nachrüsten und integrieren. Schritt für Schritt ergänzen auch standortbezogene Services die App, wie zum Beispiel die Anzeige und Beschreibung von Points of Interest oder Service- und Handelspartnern in der Umgebung. Erweiterte Camping-Services sollen ebenfalls folgen. Zum Beispiel die komfortable Buchung von Parkplätzen oder die Anmietung von Freizeitfahrzeugen.

Hier noch die digitale Pressekonferenz von Hymer zur Hymer Connect App:

 


 

Lesetipps rund ums Camping:


Landvergnügen Deutschland: Der andere Stellplatzführer Saison 2021
Preis: € 34,90 Jetzt auf Amazon ansehen* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Der Mann und das Holz: Vom Fällen, Hacken und Feuermachen (insel taschenbuch)
Preis: € 11,00 Jetzt auf Amazon ansehen* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
HOLIDAY Reisebuch: Einfach losfahren: 30 Traumstraßen in und um Deutschland entdecken
HOLIDAY Reisebuch: Einfach losfahren: 30 Traumstraßen in und um Deutschland entdecken*
von HOLIDAY, ein Imprint von GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH
Preis: € 19,99 Jetzt auf Amazon ansehen* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 5. Dezember 2020 um 10:17 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Willst du immer aktuell informiert werden ? Folge mir doch !