Campingplätze der Superlative in Deutschland

Campingplätze der Superlative in Deutschland

Campingplätze der Superlative in Deutschland – Camping liegt weiterhin im Trend. Deutschlands Campingplätze haben viel zu bieten. Dazu zählen die gute Infrastruktur, landschaftliche Vielfalt und günstige Preise. Pincamp hat sich das Angebot deutscher Campingplätze genauer angeschaut und die besten Camping-Superlative ermittelt.

Die größten, längsten und höchsten – Campingplätze der Superlative in Deutschland

Die Campingplatz-Superlative auf einen Blick:

  • am größten: Camping Erholungszentrum Grav-Insel
  • der kleinste: Campingplatz Buchholz mit nur 30 Standplätzen
  • am höchsten: Camping und Pension Bergheimat auf 1.150 m
  • der längste Strand: Naturcamping Ückeritz auf Usedom
  • das günstigste Bundesland

Campingplätze der Superlative – Der größte & der kleinste Campingplatz in Deutschland

Im Camping Erholungszentrum Grav-Insel in Nordrhein-Westfalen können Camper auf einer Gesamtfläche von 290 Hektar einen entspannten Aufenthalt verbringen.

Das entspricht etwa 406 Fußballfeldern. Von den 2500 Stellplätzen sind allerdings 2000 für Dauercamper vorgesehen.

Mit 0,3 Hektar sichert sich der Campingplatz Buchholz den Titel des kleinsten Platzes in Deutschland, was weniger als einem halben Fußballfeld entspricht. Mit 30 Plätzen sind die Stellplätze voll belegt.

Campingplatz Buchholz – kleinster Campingplatz Foto: PiNCAMP

In Rheinland-Pfalz treffen die Extreme aufeinander: Auf dem Camping am Nürburgring mit 1.200 Plätzen wird es voll.

Damit hat der Campingplatz an der berühmten Rennstrecke die meisten touristischen Stellplätze für Camper in ganz Deutschland.

Die Taunus Fishing Lodge in Lipporn hingegen bietet Platz für zwei Campingfahrzeuge sowie Fischerhütten und ist damit ein echtes Privatvergnügen.

Die Taunus Fishing Lodge bietet zwei Campingfahrzeugen Platz, Foto: PiNCAMP

Hoch hinaus: Camping im Allgäu auf 1.150 m

Hier schnuppern Camper Höhenluft: Die kleine und naturnahe Camping und Pension Bergheimat im Allgäu liegt auf 1.150 m Höhe.

Auf 1.065 m über dem Meeresspiegel lädt das Anderswo Camp Natur & Kultur im Bayerischen Wald ebenfalls zum Zelten in luftiger Höhe ein.

Anderswo Camp Natur – zweithöchster Campingplatz Foto: PINCAMP

Von den Bergen geht es ans Meer nach Mecklenburg-Vorpommern. Auf Usedom liegt der Naturcamping Ückeritz mit dem längsten Strandabschnitt Deutschlands. Ganze 4 km laden zum Schwimmen, Spielen und Entspannen ein.

Mit 4 km Länge bietet das Naturcamping Ückeritz auf Usedom seinen Besuchern den längsten Strandabschnitt Deutschlands, Foto: PiNCAMP

Günstig campen in Rheinland Pfalz

Wie der PiNCAMP-Preisvergleich zeigt, ist Deutschland nach Schweden das zweitgünstigste europäische Campingland.

Eine Camperfamilie mit zwei Erwachsenen und einem 10-jährigen Kind zahlt hierzulande im Jahr 2022 durchschnittlich 38,33 Euro pro Nacht.

Die günstigsten Campingplätze gibt es in Rheinland-Pfalz. Mit 18,60 Euro hat Camping Eifelblick den niedrigsten ADAC-Vergleichspreis unter den mit 3-5 Sternen klassifizierten Campingplätzen.

Hier zahlt man nur für die Personenzahl und nicht für den Stellplatz. Der günstigste Campingplatz in der Kategorie bis 2,5 Sterne ist der Moselcamping Pölicher Held, der sich ebenfalls in Rheinland-Pfalz befindet, mit 14 Euro.

>>> Neue Camping-App mit 23.000 Campingplätzen <<<

Online buchen: freie Plätze in den beliebtesten Regionen finden

Bei PiNCAMP sind über 1.600 deutsche Campingplätze gelistet, eine Vielzahl davon ist sofort buchbar.

Auch wenn es Camper in diesem Jahr wieder deutlich stärker in den Süden zieht als in den vergangenen Jahren, zeigen unsere Buchungszahlen, dass deutsche Camper weiterhin gerne Urlaub in der Heimat machen. Eine Vorausbuchung ist insbesondere für die Hauptsaison zu empfehlen, um sich einen Standplatz zu sichern und unnötigen Reiseaufwand zu vermeiden!

Uwe Frers, PiNCAMP Campingexperte

Bei PiNCAMP finden Camper immer noch freie Plätze in Deutschland in der Hochsaison – einfach Wunschdatum eingeben und freie Plätze in Deutschlands schönsten Regionen entdecken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.