Kompressor-Kühlbox von GreenAkku ist autark

Kompressor-Kühlbox von GreenAkku ist autark

Die neu entwickelte Kompressor-Kühlbox von GreenAkku ist im aufgeklappten Zustand ein Picknick-Tisch, verfügt über Bluetooth-Lautsprecher, einen integrierten Lithium-Akku und vier USB-Anschlüsse zum Laden von Smartphone & Co.

Kompressor-Kühlbox – Neuheit auf dem Caravan Salon 2022 | Campingnews Wochenrückblick 27/2022

Auf dem Düsseldorfer Caravan Salon 22 zeigt GreenAkku eine autarke Kühlbox mit integrierter Lithium-Batterie. Diese bietet neben der Kühlfunktion, dem leistungsstarken Akku und zwei Bluetooth-Lautsprechern auch eine USB-Ladestation und versorgt angeschlossene 12-Volt-Verbraucher mit Strom.


Gekühlte Getränke, leckere Häppchen, dazu gute Musik und ein Smartphone-Akku, der dank Kompressor-Kühlbox immer voll geladen ist. All diese Funktionen vereint GreenAkku in einem Gerät.

Bild: GreenAkku

GreenAkku Kompressor-Kühlbox – der multifunktionale Allrounder

Anders als herkömmliche Kühlboxen hat die von GreenAkku einen zweiteiligen Deckel. Beidseitig aufgeklappt und mit einem Deckel über dem Kühlfach versehen, wird dieser mit wenigen Handgriffen zum Tisch oder zur praktischen Ablage für Snacks und Getränke.

Die Tragegriffe an den Seiten dienen als Stütze. Dank der transparenten Abdeckung bleibt das Kühlfach kalt. Zur Entnahme des Kühlguts muss man nur die Plexiglasplatte zur Seite schieben.

>>> Solaranlage Wohnmobil Sphere GreenAkku <<<

Die in der Box eingebaute 48-Ampere-Stunden-Batterie liefert auch bei hochsommerlichen Temperaturen genug Strom, um den Inhalt der Box einen ganzen Tag lang zu kühlen.

Wieder aufladen kann man sie über das 230-Volt-Netz oder über einen 12/24-Volt-Anschluss im Auto oder Wohnmobil. Für satten Sound sorgen die Bluetooth-Schnittstelle und die beiden 25-Watt-Lautsprecher.

Für ausreichend Strom sorgen die vier integrierten USB-Anschlüsse. Dank den USB-Versorger haben deine mobile Geräte, wie Smartphones und Musikquellen immer ausreichend Strom. Die Kühlbox von GreenAkku besitzt einen 12-V-Ausgang. An diesem Ausgang kann man ein Kompressor anschließen, um beispielsweise ein Schlauchboot bequem aufzublasen.

Bild: GreenAkku

Mit 36 Litern Fassungsvermögen ist genügend Platz für Getränke und Snacks vorhanden. Die Temperatur kann der Nutzer selbst einstellen. Der Kompressor kühlt die Box bis auf -10 C° herunter. Für den Transport ist das Multitalent mit zwei Rädern und einem ausziehbaren Griff ausgestattet.


Die Kühlbox ist 646 x 485 x 431 mm groß. Sie hat auf der Oberseite ein kleines Bedienfeld und eine Klappe, die die Anschlüsse vor Staub oder Spritzwasser schützt.

Die neue Kühlbox ist bei greenakku.de zur Zeit zu einem Preis von 598 Euro erhältlich.

Bild: GreenAkku

Hinweis: mit * gekennzeichnete Links sind Affiliatelinks. Bestellst Du etwas über solch einen Link, erhalten wir eine Provision. Für dich entstehen keine zusätzlichen Kosten.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.