Camper Ausbau Module von Good Life Vans

Camper Ausbau Module von Good Life Vans

Camper Ausbau Module – Eine interessante Alternative zu herkömmlichen Wohnmobilausbaukonzepten hat die junge Start-Up Firma „Good Life Vans“ entwickelt. Eingesetzt werden kann das Modul in Transportern und Bussen aller Hersteller. Und weil es keine Einbau-Spuren gibt, ist das Camper-Modul auch für Leasingfahrzeuge ideal.

Camper Ausbau Module vom deutschen Start-Up | Campingnews Wochenrückblick 23/2021

Die Grundidee der Camper Ausbau Module – Mit dem Good Life Vans Modul werden eine Küchen-Bett-Einheit und modulare Sitzmöbel geliefert. Diese werden über eine Bodenplatte miteinander verbunden. Da diese Bodenplatte in alle gängigen Busse passt, kann das Modul in jeden anderen Bus mitgenommen und dort eingesetzt werden – ohne Einbauspuren zu hinterlassen.


Good Life Modul Kurzvorstellung – Video Youtube von Good Life Vans

Übernachten und schlafen können wie im eigenen Zuhause.

Das Bett von Good Life ist mit einem Liegeflächenmaß von 160 x 200 cm eines der größten Betten auf dem Markt. Doch erst durch den richtigen Systemaufbau entsteht der perfekte Schlafkomfort.

So verfügt das Bett über einen durchgehenden Lattenrost mit Froli-Tellerfedern. An der Oberfläche ist die dreischichtige Matratze aus viskoelastischem Kaltschaum unsegmentiert.

Das Zusammenspiel von Größe, Aufbau und Matratze ergibt das wohl komfortabelste Bett in der VW-Bus-Klasse.

Der Wohnraum mit einer richtigen Küche

Der innovative Aufbau des Moduls, schafft einen Wohnraum mit einem 175 cm langen und 45 cm tiefen Küchenblock. Ein Zweiflammenkocher, ein 42-Liter-Kompressorkühlschrank und eine Spüle mit den Maßen 32 x 15 cm und einer Tiefe von 15 cm sind standardmäßig eingebaut.

Dies schafft zusammen mit der Arbeitsplatte und dem frei beweglichen Esstisch Nutzungsbedingungen, wie man sie sonst nur von Reisemobilen der 3,5t-Klasse gewohnt ist. Und bei schönem Wetter kann man den Kocher unter der Heckklappe hervorziehen und im Stehen kochen.

Das flexible Stauraumkonzept für Abenteuer und Alltag

Selbst für Fahrzeuge mit kurzem Radstand steht eine Toilette zur Verfügung, die auch nachts voll genutzt werden kann. Ebenso sind der Kühlschrank und das Gepäck nachts zugänglich.

Bei Bedarf lässt sich die seitliche Sitzbank umklappen. Dadurch entsteht Stauraum für Fahrräder, Surfbretter, Golftasche und Gepäck, das bequem im Mittelgang verstaut werden kann.

Der Ausbau des gesamten Moduls kann durch 2 Personen erfolgen und bei Bedarf auch in anderen Bussen wieder eingebaut werden.


Good Life Modul ausführliche Roomtour – Video Youtube von Good Life Vans

Zukunftsorientiert, wertbeständig und wegweisend

Dank des Dreh-Schiebe-Mechanismus des Camper-Moduls wird der vorhandene Fahrzeuginnenraum optimal ausgenutzt. Das schafft für die Nacht ein Maximum an Schlafraum und für den Tag ein Maximum an Wohnraum.

Abstriche, wo das Bett zu schmal, die Küche zu klein und der Stauraum praktisch nicht vorhanden ist, müssen mit dem Good Life Modul nicht gemacht werden.

Der Clou des Moduls ist die Bodenplatte, die als Adapter zu den jeweiligen Fahrzeugen dient. Sie ist erhältlich für VW T4-T6.1, Mercedes Vito und V-Klasse, Ford Transit Tourneo und Custom und viele mehr.

Die Befestigung der Möbelkomponenten erfolgt ausschließlich auf der Grundplatte, so dass keine Einbauspuren vorhanden sind.

So kann das Modul von Fahrzeug zu Fahrzeug mitgenommen werden, was besonders nachhaltig und wertbeständig ist.

Good Life Vans – kurze Firmenvorstellung

Good Life Vans ist ein deutsches Start-up-Unternehmen, das ein Camper-Modul entwickelt hat, das in Busse und Vans aller Hersteller eingebaut werden kann und diese zu vollwertigen Wohnmobilen macht. Neben der hohen Flexibilität besticht das Modul durch Leistungsdaten, die bisher nur in deutlich größeren Fahrzeugklassen erreicht werden konnten.

Das könnte dich auch interessieren: Van Ausbau mit dem Planungstool von Vanspace 3D

Hinweis: mit * gekennzeichnete Links sind Affiliatelinks. Bestellst Du etwas über solch einen Link, erhalten wir eine Provision. Für dich entstehen keine zusätzlichen Kosten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.