ADAC Camping- und Stellplatzführer App 2022 jetzt verfügbar

ADAC Camping- und Stellplatzführer App 2022 jetzt verfügbar

ADAC Camping- und Stellplatzführer App 2022 – Die populäre ADAC Camping- und Stellplatzführer App ist ab sofort für das Jahr 2022 sowohl im Apple App Store als auch im Google Play Store erhältlich. Mit 80.000 Downloads war die ADAC Camping- und Stellplatzführer-App im vergangenen Jahr die meistverkaufte Camping-App im deutschsprachigen Raum.

ADAC Camping- und Stellplatzführer App mit bessere Suchfunktion und komfortable Buchung | Campingnews Wochenrückblick 03/2022

>>> Camping App für Wohnmobil Stellplätze <<<

  • Mit neuen Funktionen: Erweiterte Filtermöglichkeiten und Camper-Bewertungen
  • Riesenauswahl: 21.000 Campingplätze und Stellplätze in einer App
  • Stets dabei: ADAC Campcard digital jetzt mit neuen Rabatten zwischen 15-50%.
  • Aktionspreis: App bis Ende Februar besonders günstig

Zu 21.000 Campingplätzen und Stellplätzen bietet die App Informationen, Bilder und Karten, das sind 2.000 Plätze mehr als im Vorjahr.

Dank neuer Filterfunktionen für Lage, Ausstattung und mehr als 50.000 Camper-Bewertungen ist die Suche nach dem perfekten Platz ein Kinderspiel. Zudem wurde die Suchfunktion erweitert, um noch einfacher Campingplätze zu finden, die online buchbar und noch am selben Tag verfügbar sind.

Das ist ideal für Camper, die gerne im Voraus buchen und lästige Wartezeiten auf einen freien Platz vermeiden wollen.

Einfach in der App den gewünschten Platz auswählen und auf Buchen klicken. Die Buchung erfolgt dann auf PiNCAMP, dem Campingportal des ADAC.

Uwe Frers, Geschäftsführer der ADAC Camping GmbH

>>> Neue Camping-App mit 23.000 Campingplätzen <<<

Auch offline nutzbar: Digitaler Camping- und Stellplatzführer

Neben dem Stellplatzführer ist die ADAC App die digitale Ausgabe des ADAC Campingführers. Durch die Direktanbindung an gängige Navigations-Apps sowie die Möglichkeit, die ADAC App 2022 auch offline zu nutzen, ist die App der ideale Reisebegleiter für Camper auch abseits von WLAN oder Funkverbindungen. Außerdem lassen sich Favoriten und Notizen bequem in der Cloud speichern.

Noch günstiger als bisher: die digitale ADAC Campcard 2022

Stets mit dabei in der App: die ADAC Campcard. Uwe Frers kommentiert:

Die ADAC Camping- und Stellplatzführer App 2022 ist der perfekte Begleiter für alle Camper. Mit der digitalen ADAC Campcard sparen Camper dank zahlreicher Rabatte bares Geld.

Uwe Frers, Geschäftsführer der ADAC Camping GmbH

Erstmalig bieten Campingplätze, die an der Campcard teilnehmen, an mindestens 50 Tagen im Jahr zwischen 15 und 50 Prozent Rabatt an.

Der Nachlass wird prinzipiell auf den Übernachtungspreis für den Stellplatz und ggf. zusätzliche persönliche Gebühren gewährt.

Zusätzlich bieten viele Campingplätze im Rabattzeitraum die Möglichkeit, dass Kinder bis zu einem Alter von 6 Jahren sowie Hunde kostenlos übernachten können. Der Gültigkeitszeitraum der ADAC Campcard ist immer bis zum 31. Januar des Folgejahres.

ADAC Camping- und Stellplatzführer App 2022 bis Ende Februar zum Vorzugspreis

Ab sofort steht die neue ADAC App 2022 im Apple App Store für iPhone und iPad sowie im Google Play Store für Smartphones und Tablets mit Android-Betriebssystem zum Download bereit. Die App kostet regulär 8,99 Euro, ist aber noch bis Ende Februar zum Top-Preis von 4,99 Euro erhältlich.

>>> Haco-App Vorstellung <<<

Banner Vanspace 3D 970x250

Ein Gedanke zu “ADAC Camping- und Stellplatzführer App 2022 jetzt verfügbar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.