Gasprüfung Wohnmobil ab April 2022

Gasprüfung Wohnmobil ab April 2022


Gasprüfung Wohnmobil ab April 2022 – Eine Gasprüfung im Rahmen der Hauptuntersuchung ist nicht mehr verpflichtend. Sie wird zukünftig als separate Prüfung, unabhängig von der Hauptuntersuchung (HU), vorgeschrieben. Davon betroffen sind Wohnmobile und Wohnwagen zugleich.

Die Pflicht der Gasprüfung für Wohnmobile im Rahmen der HU entfällt | Campingnews Wochenrückblick 02/2022

Zu den regelmäßig wiederkehrenden Pflichtterminen für jeden Reisemobilisten gehört die Hauptuntersuchung (HU). Voraussetzung für einen erfolgreichen HU-Abschluss war bisher immer eine gültige Prüfbescheinigung für die Gasanlage.


>>> Gas im Wohnmobil – Heizen während der Fahrt <<<

Fehlte diese, galt das als erheblicher Mangel. Ab dem 1. April 2022 schafft das Bundesministerium für Digitales und Verkehr (BMDV) diese Pflicht nun ab. Künftig müssen Camper die Gasprüfung dann unabhängig von der Hauptuntersuchung durchführen lassen.

Wie oft diese Prüfung stattfinden muss, ist bislang noch unklar. Die BMDV ist zur Zeit damit beschäftigt eine Rechtsgrundlage zu schaffen für die eigenständige Prüfung von Gasanlagen in Wohnmobilen und Wohnwagen.

Diese Änderung ist nicht ganz neu, sie tritt nur ab April 2022 in Kraft

Die Regeln für die Gasprüfung für Wohnmobile wurden bereits Dezember 2019 geändert. Die neue Richtlinie besagte, dass die Flüssiggasanlagenprüfung innerhalb der HU seit Januar 2020 bis zum 01.01.2023 ausgesetzt wird.

Ab April 2022 entfällt die Gasprüfung innerhalb der HU dauerhaft. Doch was soll das bringen?

Gasprüfung Wohnmobil demnächst von unabhängigen Prüfern durchführbar

Der Deutsche Verband Flüssiggas e.V. erhofft sich von der Abschaffung der Pflicht zur Durchführung von Gasprüfungen im Rahmen der Hauptuntersuchung günstigere Preise für die Verbraucher. Der Grund dafür ist, dass in Zukunft unabhängige Prüfinstitute die Prüfung durchführen können.

>>> Wintercamping Ratgeber – Gastank beim Dauercamping <<<

Bis die neue Regelung final ist, empfiehlt es sich aber seine Gasprüfung weiterhin alle zwei Jahre wie bisher bei einem Zertifizierten Sachkundigen durchzuführen.


Gasprüfung Wohnmobil fällig? Zertifizierte Fachbetriebe in deiner Nähe findest du auf der Homepage vom Deutschen Verband Flüssiggas.


Hinweis: mit * gekennzeichnete Links sind Affiliatelinks. Bestellst Du etwas über solch einen Link, erhalten wir eine Provision. Für dich entstehen keine zusätzlichen Kosten.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.